VERTEBRADYN®OSTEO

Dynamische Rückenorthese zur aktiven Aufrichtung und Stabilisierung.

Die Osteoporose-Orthese ist komfortabel an- und ablegbar dank Rucksackprinzip. Am Rücken befindet sich eine dynamische Teleskop-Reklinationsschiene mit Federwirkung, die den Bewegungen des Körpers folgt. Dadurch wird ein Hochrutschen der Orthese verhindert. Die Gurtführung über die Umlenkschlaufen minimieren den Kraftaufwand beim Anlegen. Dank elastischem und atmungsaktivem Textil wird ein hervorragender Tragekomfort gewährleistet. Per QR-Code direkt am Produkt haben Sie Zugang zu angeleiteten Therapieübungen und wichtigen Patienteninformationen.

Positions-Nr.
  • 23.15.04.4002
Artikel-Nr.
  • 07435 (Komplettorthese)
  • 17435 (Einzelmodul Leibteil)
  • 27435 (Einzelmodul Rückenteil)
In den Farben
platinum
  • Größe

    Komplettorthese Größe 11 _ Leibumfang in cm 13 _ Rückenlänge in cm
    1 (XS) 70 - 80 (1) 54 - 60
    2 (XS) 70 - 80 (2) 61 - 67
    3 (XS) 70 - 80 (3) 68 - 75
    4 (S) 80 - 90 (1) 54 - 60
    5 (S) 80 - 90 (2) 61 - 67
    6 (S) 80 - 90 (3) 68 - 75
    7 (M) 90 - 100 (1) 54 - 60
    8 (M) 90 - 100 (2) 61 - 67
    9 (M) 90 - 100 (3) 68 - 75
    10 (L) 100 - 110 (1) 54 - 60
    11 (L) 100 - 110 (2) 61 - 67
    12 (L) 100 - 110 (3) 68 - 75
    13 (XL) 110 - 120 (1) 54 - 60
    14 (XL) 110 - 120 (2) 61 - 67
    15 (XL) 110 - 120 (3) 68 - 75
    16 (XXL) 120 - 130 (1) 54 - 60
    17 (XXL) 120 - 130 (2) 61 - 67
    18 (XXL) 120 - 130 (3) 68 - 75
    Einzelmodul Größe 11 _ Leibumfang in cm
    Leibteil XS 70 - 80
    S 80 - 90
    M 90 - 100
    L 100 - 110
    XL 110 - 120
    XXL 120 - 130
    Einzelmodul Größe 13 _ Rückenlänge in cm
    Rückenteil 1 54 - 60
    2 61 - 67
    3 68 - 75
  • Indikationen

    • Konservative Therapie sekundärer Kyphosen
    • Morbus Scheuermann
    • Morbus Scheuermann
    • Muskuläre Insuffizienz
    • Muskuläre Insuffizienz
    • Osteoporose
    • Osteoporose
    • Schmerzhafter Rundrücken
    • Schmerzhafter Rundrücken
    • Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew)
    • Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew)
    • Stabile Wirbelkörperfrakturen im BWS/ LWS Bereich
  • Wirkung / Technik

    • Aktive Aufrichtung, Entlastung und Stabilisierung des gesamten Rückens
    • Automatische Längenanpassung: Teleskop-Schiene folgt den Bewegungen des Körpers. Dadurch wird ein Hochrutschen der Orthese verhindert
    • Dynamische Reklinationswirkung: Federnde Reklinationsschiene für kontinuierliche aufrichtende Wirkung
    • Stufenlose Einstellung des Korrekturdrucks
    • Anatomisch vorgeformte und individuell anpassbare Reklinationsschiene
    • Fangband: Gurte immer griffbereit
    • Gurtführung über Umlenkschlaufen zur Minimierung des Kraftaufwandes beim Anlegen
    • Handschlaufen für leichtes Verschließen
    • Hervorragender Tragekomfort durch elastisches Textil
    • Individuell positionierbare Schulterpolster
    • Komfortables Anlegen durch maximal erweiterbare Armschlaufen
    • Zügellänge individuell einstellbar
Detailbilder